Kapitel II

Das Büro von Markus

Nachdem ihr im Birkenwald angekommen seid, macht ihr euch sofort auf die Suche nach Hinweisen, die zur Aufklärung des Verschwindens helfen könnten. Ihr beginnt damit, das Büro von Markus unter die Lupe zu nehmen und nach Hinweisen zu suchen.

Als Erstes entdeckt ihr den Laptop von Markus. Mist! Natürlich ist er Passwort geschützt und ihr kennt die Login-Daten nicht…

Ihr schaut euch erst einmal weiter um und entdeckt den Tresor von Markus. Ihr wisst, dass er dort ein Notizbuch aufbewahrt, um sich seine Passwörter und andere wichtige Dinge zu notieren.

Schafft ihr es, den Tresor zu knacken?

Ihr seid glücklicherweise große Navy CIS Fans und habt dort gelernt, dass die Möglichkeit besteht, durch das Geräusch der Drehbewegung am Safe zu hören, welche Zahlen für den Code notwendig sind.

Ihr merkt euch die Ausgangsposition und geht mit eurem Ohr ganz nah an den Safe. Jetzt fangt ihr an das Rad gegen den Uhrzeigersinn zu drehen… Wenn ihr ein lautes Einrasten hört, stoppt ihr und dreht das Rad in die entgegengesetzte Richtung.

Ihr kommt gerade nicht weiter und braucht Hilfe?

Kein Problem! Nach Ablauf einer gewissen Zeit erscheinen hier automatisch Hinweise, die euch helfen, das Rätsel zu knacken.

Porsche-Escape-Room ist ein
Projekt der Schneverdinger
Marketingagentur TSM Concept
in Kooperation mit Porsche.